kurzfristig ist 1 freier Platz entstanden!

Fotowoche mit Sean Archer und Marco Gressler

Bisher war es ne Idee die ich unbedingt umsetzen wollte, jetzt wirds richtig konkret!

Datum steht – 8.7. bis 13.7. bzw. 15.7.

Warum bzw.? weil das Event bis zum 13. geht, man kann aber ohne Aufpreis bis zum 15. bleiben, wenn man möchte.

4 Modelle, wenige Teilnehmer, 2 Coaches, 1 dipl. Visagistin und jede Menge Sommer, Strand und gute Bilder!

Fotografiert wird Morgens und Abends, Mittags halten wir uns ja natürlich an die geltende Siesta 😉 Ausserdem braucht es auch Zeit zur Entspannung und zum Geniessen und das Licht ist dann auch besser. Von ungefähr 12 bis etwa 17 Uhr ist also Pause und zur freien Verfügung. Selbstverständlich steht es jedem Teilnehmer frei auch mal ein Shooting auszusetzen.

Auf je zwei Teilnehmer kommt ein Modell, da bleiben keine Wünsche offen und so kann man die Zeit auch richtig nutzen. Selbst Fotostrecken oder Stories lassen sich so realisieren.

Eine diplomierte Visagistin wird uns begleiten und unsere Modelle immer perfekt auf unsere Bedürfnisse abstimmen.

Fotografieren und lernen!

Meine Wenigkeit und Sean Archer werden ebenfalls als Fotografen dabei sein. Wir stehen aber auch als Coaches jederzeit zur Verfügung und werden gerne in Sachen Fotografie oder Bildbearbeitung unterstützend zur Stelle sein. Zwischendurch bleibt genug Zeit für Bildbesprechungen und um Ideen auszutauschen. Auch die Freizeit kommt nicht zu kurz!

Persönlich und familiär ist für alles gesorgt!

Wir werden alle zusammen in einer grossen traumhaften Finca wohnen, mit Pool, Garten, Tennisplatz und vielen tollen Shooting-Spots. Bei der Auswahl der Finca habe ich darauf geachtet, dass das Interieur und die Bauart für unsere Fotoideen interessant ist (siehe Bilder unten). Wir werden unsere Ruhe haben und die Abende mit grillen verbringen, oder, wer möchte, in den gemütlichen Restaurants der nahegelegenen Städte.

Es wird zusammen gefrühstückt und gegrillt am Abend, wer meine Workshops kennt, der weiss, dass es nicht an Leckereien fehlt 😉 Auch für Erfrischungen und Snacks zwischendurch ist gesorgt.

Mobilität

Ein Mietwagen wird uns die gesamte Zeit über zur Verfügung stehen, so kann man auch mal eine Tour machen wenn man möchte. Ansonsten sind die auch sehr günstig zu haben auf der Insel, sollten wir mal ein extra Auto brauchen.

Aufnahmebereiche

Sind je nach Modell unterschiedlich. Natürlich Portrait, Lifestyle und Fashion.
Was Bademode/Dessous und verdeckten Akt/Teilakt betrifft, die genaue Beschreibung seht ihr rechts bei den einzelnen Modellen angegeben.

Anreise

Da wir kein Reiseveranstalter sind, erfolgt die An- und Abreise auf eigene Faust. Wir helfen aber gerne oder holen euch am Flughafen ab. Das hat rechtliche/versicherungstechnische Gründe. Wir stellen einfach eine Finca zur Verfügung und haben mit gleichgesinnten eine tolle Woche. Jeder ist für sich selbst verantwortlich.

Das ganze ist aus diesen Gründen kein Geschäftsmodell, wir versuchen das einfach kostendeckend zu organisieren. Ich freu mich auf ne Menge Spass mit tollen Menschen 🙂 Ich lege sehr viel Wert auf einen respektvollen Umgang untereinander und mit den Modellen.

Preis

1599 Euro

Da bei so einem Event nicht alles von vornherein 100% zu planen ist, kann es sein, dass sich noch die ein oder andere kleinere Änderung ergibt.

Impressionen von unserer Villa vor Ort: